02. Mai 2017 Vortrag zum Thema Salafismus

Welche Gefahren birgt der Salafismus für unseren Rechtsstaat? Dieser aktuellen und brisanten Frage gingen die Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe unserer Schule nach. Zusammen mit den Regionalbeauftragten für Demokratie und Toleranz der Staatlichen Schulberatung durfte die Fachschaft Sozialkunde mit Korhan Erdön vom Violence Prevention Network einen kompetenten Kenner der Szene begrüßen. Da er persönlich mit radikalisierten und gefährdeten Jugendlichen arbeitet, konnte er unsere Schüler durch seine authentische Art schnell für das Thema interessieren und sensibilisieren. Anschließend berichtete im Rahmen einer Lehrerfortbildung die Islamwissenschaftlerin Irmtraud Eckart vom Berliner Verein „ufuq" (Hoffnung) über ihre Arbeit

 

Zum Seitenanfang