Allen Mitgliedern unserer Schulfamilie eine erholsame Ferienzeit!

Unser Sekretariat ist
vom 12.08.2021 bis einschließlich 31.08.2021 geschlossen.

Öffnungszeiten des Direktorats:
Jeweils Mittwoch, von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr.


Prüfungstermine:

1. Besondere Prüfung:

 Deutsch: Mittwoch,  08.09.2021,  9:00 - 12:00 Uhr 
 Mathematik:   Donnerstag,  09.09.2021,  9:00 - 11:00 Uhr
 Englisch:   Freitag,  10.09.2021,  9:00 - 11.00 Uhr

 

2. Nachprüfungen:

Donnerstag,   09.09.2021, 9:00 Uhr
 Freitag,   10.09.2021, 9:00 Uhr

 

 

 

Sommervideo der Musikensembles der Fachschaft Musik am Gymnasium Raubling

">

 

 

Christian Springer: Best of
 
11.11.2021
20 Uhr
 
Preis: 26,- €
erm.: 16,- €
 
Kartenvorverkauf ab 1.7.2021 über unser Sekretariat.
Wir empfehlen, sich rechtzeitig Karten zu sichern. (Da wir nicht wissen, ob erneut eine Beschränkung der Zuschauerzahl vorgeschrieben sein wird, verkaufen wir zunächst nur eine Hälfte unseres Kartenkontingents. Falls die Veranstaltung nicht stattfindet, wird der Kartenpreis zurückerstattet)

In der 51. Runde des Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ wurden Kinder und Jugendliche dazu aufgerufen, sich künstlerisch mit dem Thema Architektur auseinanderzusetzen. Wie möchte ich wohnen? Wie sieht mein Traumhaus aus und in welcher Umgebung steht mein Gebäude?

Sieben Gewinnerinnen und Gewinner vom Gymnasium Raubling haben die Jury mit ihren Werken überzeugt. Es wurden kleine, außergewöhnliche Baumhäuser aus Holz oder Pappe in die eigenen Zimmerpflanzen gebaut und fotografisch festgehalten. Andere Schülerinnen und Schüler haben ihr Traumhaus großformatig mit Aquarellfarben gemalt. Die Siegerehrung mit tollen Preisen fand in der Schule statt.

Herzlichen Glückwünsch für diese tolle Leistung!

5. Klassen / Ortssieger:

  1. Johannes Pichler (5a)
  2. Samuel Degenhart (5c)
  3. Emily Ernst (5e)

6. Klassen / Ortssieger:

  1. Clara Sandor (6a)
  2. Paula Greiner (6b)

7- 9. Klassen / Ortssieger:

  1. Paulina Schmid (7b)
  2. Kilian Mayer (7e)

Die Ausstellung der beeindruckenden Bilder ist in der Schule in der großen Aula zu sehen.

 Eva Sandor und Nadja Raabe

 

Manuel Kotschenreuther 8a

Fotografiert von Manuel Kotschenreuther, 8a

Herzlich willkommen bei uns am Gymnasium Raubling!

Informationen zum Übertritt auf das Gymnasium Raubling finden Sie oben bei den einzelnen Tabs.

Übertritt 2020/21 unter besonderen Bedingungen: Schule in Corona-Zeiten

Rita Brozys-Hübener, Unterstufenbetreuerin

 

 

Elf Jahre als Mutter am Gymnasium Raubling

Susanne Franz, Elternbeiratsvorsitzende

 

 

SMV – Schüler-mit-Verantwortung am Gymnasium Raubling

Amelie Holleis, Schülersprecherin

 

 

Im Homeschooling über (Home)schooling

Schülerinnen aus der 5e

 

 

 

Geburtstags-Rap für Ludwig van Beethoven

Johannes Speth

 

 

 

 

Pädagogisches Konzept

Wir freuen uns, Ihr Kind am Gymnasium Raubling begrüßen zu dürfen. Um ihm zu helfen, sich möglichst schnell bei uns wohlzufühlen, sprechen sich die Klassenlehrerteams ab bei Schulaufgabenterminen und dem „Lernen lernen“, das regelmäßig in verschiedenen Fächern stattfindet. Auch gibt es keine unangekündigten Tests in der 5. Jahrgangsstufe. Unsere Tutoren organisieren ein Begrüßungsfest und Nachmittage, an denen sich die Kinder schnell kennenlernen können.
Auch für die folgenden Jahrgangsstufen haben wir ein ausgereiftes pädagogisches Konzept: Ob Merkmale guten Unterrichts, individuelle Förderung, Begabtenförderung oder Sucht- und (Cyber-) Mobbingprävention. Ob unser Pilotprojekt Tablet- und iPad-Klassen, Projekte im Unterricht und ein aufeinander aufbauendes Mediencurriculum. Und schließlich eine Vielzahl von Angeboten im Wahlunterricht und Arbeitskreisbereich: Uns ist ein individuelles Profil wichtig – um die uns anvertrauten jungen Menschen zu begleiten mit einer umfassenden fachlichen, individuellen und sozialen Förderung.

Genauere Informationen finden Sie hier:
>> Schulleben >> Schultagebücher
>> Über uns >> Pädagogisches Konzept
>> Unterricht >> Wahlunterricht/Arbeitskreise/Besonderer Unterricht


Um pdf-Dokumente () einsehen und ausdrucken zu können, benötigen sie z.B. den kostenlosen Adobe Reader®.

 

 

Ausbildungsrichtungen

Am Gymnasium Raubling gibt es zwei Ausbildungsrichtungen:

NTG: Naturwissenschaftlich-technologische Ausbildungsrichtung
SG: Sprachliche Ausbildungsrichtung

Beide Ausbildungsrichtungen beginnen in der 5. Jahrgangsstufe mit Englisch als erster Fremdsprache.

Als zweite Fremdsprache bietet unsere Schule die Wahl zwischen Latein und Französisch, als dritte Fremdsprache kann im sprachlichen Gymnasium zusätzlich Französisch oder Italienisch gewählt werden.

Die Festlegung auf die verschiedenen Ausbildungsrichtungen erfolgt frühestens in der 6. Jahrgangsstufe mit der Wahl der 2. Fremdsprache bzw. in der 8. Jahrgangsstufe. Mit dem Abitur erhält der Schüler die Allgemeine Hochschulreife – die Wahl der Ausbildungsrichtung legt ihn nicht auf bestimmte Studiengänge fest.

Weitere Informationen finden Sie unter:
>> Über uns >> Ausbildungsrichtungen

Projektklassen

Nachfolgend finden Sie nähere Informationen zu den drei Projektklassen.
Wenn Ihr Kind eine Projektklasse besuchen möchte, so können Sie dies im Einschreibungsformular (Einschreibung →Anhänge → 2021-22 Eintritt Übertritt Formular 5 für 21-22.pdf) angeben. Dort besteht auch die Möglichkeit, eine Erst-, Zweit- und Drittwahl zu kennzeichnen.

>> Unterricht >> Unterrichtsfächer >> Musik >>  Musizierklasse
>> Unterricht >> Unterrichtsfächer >> Sport >>  Sportklasse

>> Unterricht >> Unterrichtsfächer >> Theaterklasse

Offene Ganztagsschule

Von Montag bis Donnerstag werden Schülerinnen und Schüler nachmittags im Schulhaus von ausgebildeten Pädagogen und Tutoren betreut und bei den Hausaufgaben angeleitet. Nach dem Mittagessen und der Lernzeit können sie sich aus einem breiten Freizeitangebot das aussuchen, was ihren Interessen entspricht: Sie können malen, basteln, Gesellschaftsspiele spielen oder sich draußen austoben.
Die Hausaufgabenbetreuung ist kostenlos und wird an mindestens zwei Nachmittagen besucht. Anmeldeformulare sind im Sekretariat erhältlich.

Das vollständige Konzept sowie ein Anmeldeformular finden Sie unter:
Über uns >> Unser pädagogisches Konzept >> Offene Ganztagsschule

Einschreibung

Die Einschreibung Ihres Kindes ist zu folgenden Terminen möglich:

Montag, 10. Mai bis Freitag, 14. Mai 2021

Montag - Mittwoch:        8.00 - 15.30 Uhr 
Donnerstag:   Feiertag
 Freitag:        8.00 - 11.30 Uhr

Eine persönliche Anmeldung Ihres Kindes ist nicht erforderlich. Die Anmeldung für das Schuljahr 2021/2022 kann auch online oder schriftlich (auch per Mail) erfolgen. Die Erziehungsberechtigten können der Schule die erforderlichen Anmeldeunterlagen fristgerecht auf dem Postweg, per E-Mail oder auch persönlich übermitteln. Das Übertrittszeugnis der Grundschule ist dennoch unbedingt im Original vorzulegen. Die übrigen Unterlagen können auch in (ggf. digitaler) Kopie eingereicht werden.

Eine spätere Anmeldung ist in der Regel nicht mehr möglich.

Anmeldeunterlagen

Folgende Unterlagen werden für die Einschreibung benötigt:

  • Ausgedruckter Aufnahmeantrag (zum Download im Anhang, siehe weiter unten)
  • Übertrittszeugnis (Original)
  • Geburtsurkunde (Kopie)
  • Nachweis einer Masernimpfung (Impfpass)
  • Ggf. Sorgerechtsbescheid
  • Ggf. Passfoto (bei Busfahrschülern)
  • Ggf. ausgefüllter Erfassungsbogen (bei Busfahrschülern, zum Download im Anhang, siehe weiter unten)
  • Ggf. Anmeldung für das offene Ganztagsangebot
  • Ggf. Bestellung des Startpakets für die 5. Jahrgangsstufe

Probeunterricht

Für Schülerinnen und Schüler, denen im Übertrittszeugnis die Eignung für das Gymnasium nicht bescheinigt wurde, gibt es die Möglichkeit, an einem Probeunterricht teilzunehmen. Dieser findet am Diens­tag, 18. Mai, Mitt­woch, 19. Mai und Don­ners­tag, 20. Mai 2021 statt. Die Aufgabenstellung und die Bewertung sind regional einheitlich.

Wenn ein Kind aufgrund von Erkrankung an diesem Probeunterricht nicht teilnehmen kann, muss die Schule sofort benachrichtigt werden. Es ist dann umgehend ein ärztliches Attest mit der Bestätigung durch das Staatliche Gesundheitsamt vorzulegen. Nur dann kann im September ein Nachtermin eingeräumt werden.

Unterrichtsbeginn im neuen Schuljahr

Für die Schülerinnen und Schüler, die an das Gymnasium Raubling übertreten, beginnt der Unterricht am Dienstag, 14. September 2021, um 08.15 Uhr mit der Begrüßung durch den Schulleiter in der Aula des Gymnasiums Raubling.

Eine gesonderte Einzelbenachrichtigung erfolgt nicht.

 

 

Hurra! Wir haben es geschafft!

 

40.091,03  Kilometer sind wir geradelt!

Wir haben unser Ziel also erreicht! Eine ganz starke Leistung!

Allen, die mitgemacht haben, sagen wir herzlichen Dank!

Innerhalb einer Woche wollten wir versuchen, mit unseren Rädern die Erde zu umrunden.

Zum Seitenanfang