Drucken



Vertiefte Einblicke in die Welt der Naturwissenschaften und Naturwissenschaftler können alle Schüler, Lehrer, Eltern und andere Interessenten (auch die „Nichtnaturwissenschaftler“) bei inzwischen fast regelmäßig stattfindenden abendlichen Vorträgen erhalten. Seit mehreren Jahren besuchen jeweils unterschiedlich viele „Genießer“ die durchwegs hochinteressanten, topaktuellen Vorträge zu verschiedensten Themen der modernen naturwissenschaftlichen Forschung. Das Besondere daran ist, dass aktive Wissenschaftler, die ihre Ergebnisse üblicherweise vor einem großen Publikum an Universitäten präsentieren, zu uns ans Gymnasium Raubling kommen, um mit ihrem Wissen Neugierde zu befriedigen, Fragen aller Art zu beantworten und Interessen zu fördern – kurz um das Schulleben am Gymnasium Raubling zu bereichern. Herausragende Bedeutung kommt dabei der Tatsache zu, dass immer wieder hochkarätige Referenten für diese Abende gewonnen werden können.

Mit dem Ende des Schuljahres 2007/08 bekam die Vortragsreihe ihren Namen: GRaNIt.

Wofür steht „GRaNIt“?

Damit ist GRaNIt ein guter Name für eine naturwissenschaftliche Vortragsreihe an einer allgemeinbildenden Schule. Wir hoffen, dass sie ihrem neuen Namen gerecht bleibt und weiterhin viele junge (und ältere) Interessenten anzieht.