Geocaching – was ist das überhaupt?

Wasser spritzt aus dem Rohr

Das ist eine internationale moderne Schatzsuche, an der sich jeder beteiligen kann. Er muss sich dazu nur GPS-Koordinaten aus dem Internet laden, an denen andere Geocacher Dosen mit Tauschinhalt und Logbuch versteckt haben. Oft muss auch vorab ein Rätsel gelöst werden oder es gibt Zwischenstationen mit Fragen zur Umgebung. Diese Art der Schnitzeljagd hatte sich bereits vor zwei Jahren für die Projekttage der 7. Klassen bewährt, was unseren Seminar­leiter Herrn Machač auf die Idee brachte, dies auf einer ausgefeilteren Stufe durch ein P-Seminar zu wiederholen. Um alle Teilnehmer mit Geocaching vertraut zu machen, bestanden die ersten Stunden zunächst darin, selbst in der näheren Umgebung echte Geocaches zu heben. Die folgenden Stunden wurden anschließend damit verbracht, sich in Gruppen eigene Caches für die Projekttage der 7. Klassen auszudenken und auszuarbeiten, welche allerdings nur innerhalb des Schul­geländes liegen sollten. Das Ergebnis konnte sich wirklich sehen lassen! Es entstanden kreative, anspruchsvolle und lustige Aufgaben und Rallyes, die von 10 Minuten bis 1½ Stunden dauerten und die Siebtklässler kreuz und quer durch das Schulhaus schickten. Es galt unter anderem, teils in Teamwork praktische Aufgaben zu meistern, zum Beispiel das Heraus­be­för­dern von Gegenständen aus speziell präparierten Rohren mit­hilfe von Wasser oder Magneten. Auch warteten knifflige Denk- und Logikfragen auf die Schüler, bei denen sie ihr Mathematik-Wissen mit einbringen konnten. Auf dem Gelände versteckte, teilweise verschlüsselte Hinweise (siehe rechts: ROT13) und zuzuordnende Detailfotos rundeten das Programm ab. Am Ende jedes Rätsels stand immer ein Lösungswort oder ein virtueller Schatz, mit dem die Schüler sich den nächsten Cache abholen konnten. Zum Abschluss gab es für jede Gruppe je nach Erfolg noch eine kleine Belohnung sowie Rück­meldungs­zettel zum Ausfüllen. Spätestens nach deren Aus­wer­tung zur Nach­be­ar­beitung der Caches war klar: Das Projekt war erfolgreich!

Christoph Schneider Q12
Wasser spritzt aus dem Rohr ROT13 verschüsselter Text
 

 

schule ohne rassismus

Mebis - Lernplattform

<<  <  August 2020  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     
      
Zum Seitenanfang