Sportklettern

Kursleiter: Herr Schlierf

 

 

  • Die Trainingsblöcke setzen sich aus zwei oder drei wöchentlichen Trainigszeiten im Boulder-Raum des Gymnasiums montags von 15.15 – 16.45 Uhr und einer sich anschließenden Fahrt in die Kletterhalle Rosenheim zusammen (freitags von 13.00 bis ca. 16.00 Uhr).
    Insgesamt wird es im Schuljahr jeweils zwischen den Ferien ca. vier-fünf solche Termin-Blöcke geben.
    Darüber hinaus steht den Teilnehmern der Klettergruppen und Schülern ab der Mittelstufe in Absprache der Boulder-Raum für eigenverantwortliche Trainingszeiten offen.
  • Die Leihgebühr für ausgeliehene Kletterschuhe beträgt 10 € im Schuljahr.
  • Ziele sind das Erlernen der Klettertechniken im Nach- und Vorstieg sowie der entsprechenden Kenntnisse und Erfahrungen im Sichern des Seilpartners mit dem Sicherungsgerät „Click Up“. Dies umfasst das Training der hierzu erforderlichen speziellen Kraft, das Überwinden eigener psychischer Grenzen, die Übernahme von Verantwortung beim Sichern des Seilpartners und natürlich nicht zuletzt der Spaß am sportlichen Miteinander und am Lösen unterschiedlicher Kletterprobleme.

 

Termine 2018 bis Weihnachten

 

Montag

24.9.

15.15-16.45 Uhr

Boulderraum / Gymn. Raubling

Montag

1.10.

15.15-16.45 Uhr

Boulderraum / Gymn. Raubling

Montag

8.10.

15.15-16.45 Uhr

Boulderraum / Gymn. Raubling

Freitag

19.10.

12.55 – 16.00 Uhr

Kletterhalle Rosenheim

 

 

Montag

19.11.

15.15-16.00 Uhr

Boulderraum / Gymn. Raubling

Montag

26.11.

15.15-16.00 Uhr

Boulderraum / Gymn. Raubling

Montag

3.12.

15.15-16.00 Uhr

Boulderraum / Gymn. Raubling

Freitag

14.12.

12.55 – 16.00 Uhr

Kletterhalle Rosenheim

 

Schüler, die noch teilnehmen wollen, werden gebeten sich bitte mit Hr. Schlierf in Verbindung zusetzen

 

freie Trainingszeiten / Sport nach „Eins“

  • Montags, 15.15-16-45, wenn kein offizielles Training
  • Donnerstags, ab 13.00 Uhr je nach Eintragung am Indobrett
    Mentoren: Clara Berlenz / Paula Nesner

 

Zum Seitenanfang