Drucken

Asyl ist Menschenrecht

Die weltweiten Flüchtlingsströme sind ein herausragendes Problem des 21. Jahrhunderts. Zu dieser Thematik zeigte unser W-Seminar „Flucht, Migration und Integration“ eine Ausstellung von Pro Asyl mit dem Titel „Asyl ist Menschenrecht“, die in eindrucksvollen Bildern und mit informierenden Texttafeln unseren Schülerinnen und Schülern die Hintergründe näherbrachte.

Die Oberstufenschüler eigneten sich das notwendige Wissen an und übernahmen dann die sachkundige Führung durch die Ausstellung für ihre Mitschüler.

Die Ausstellung bildete dabei den Rahmen des inhaltlichen Schwerpunktes der Fachschaften Geschichte und Sozialkunde, die in diesem Schuljahr mehrere Veranstaltungen zum Themenkomplex „Extremismus, Flucht und Asyl“ für unsere Schüler der siebten bis elften Jahrgangsstufe anboten.