Lehrplan (G9) 


Lehrplan (G8)



7. Klasse (G9) im Rahmen von "Natur und Technik"

Wochenstunden:     1

 

 

8. Klasse (G9)

Wochenstunden:     2, NTG +1 Profil; Die Profilstunde findet i. d. R. als 14-tägige Doppelstunde statt.

Prüfungen:               zwei Schulaufgaben, Stegreifaufgaben, mündliche Unterrichtsbeiträge, Referate, etc.


 

9. Klasse (G8)

Wochenstunden:     2, NTG +1 Profil; Die Profilstunde findet i. d. R. als 14-tägige Doppelstunde statt.

Prüfungen:               zwei Schulaufgaben, Stegreifaufgaben, mündliche Unterrichtsbeiträge, Referate, etc.


 

10. Klasse (G8)

Wochenstunden:     2, NTG +1 Profil; Die Profilstunde findet i. d. R. als 14-tägige Doppelstunde statt.

Prüfungen:               zwei Schulaufgaben, Stegreifaufgaben, mündliche Unterrichtsbeiträge, Referate, etc.


 

Q 11

Wochenstunden:     3

Prüfungen:

  • in der Regel: eine Schulaufgabe pro Halbjahr , zwei Stegreifaufgaben + ein weiterer (Typ: s.u.) pro Semester

  • fakultativ: Rechenschaftsablagen, Referate, Protokolle, kritische Reflexion von Literatur (Fachbuch, Artikel in Fachzeitschriften oder Tageszeitungen), material- oder mediengebundene Vorträge oder Demonstrationen (z.B. Experimente, Computersimulationen), Exzerpte aus wissenschaftlichen Aufsätzen, Projektarbeit

 

Q 12

Wochenstunden:     3

Prüfungen:

  • in der Regel: eine Schulaufgabe pro Halbjahr, zwei Stegreifaufgaben + ein weiterer (Typ: s.u.) pro Semester

  • fakultativ: Rechenschaftsablagen, Referate, Protokolle, kritische Reflexion von Literatur (Fachbuch, Artikel in Fachzeitschriften oder Tageszeitungen), material- oder mediengebundene Vorträge oder Demonstrationen (z.B. Experimente, Computersimulationen), Exzerpte aus wissenschaftlichen Aufsätzen, Projektarbeit



Zum Seitenanfang