Cambridge CAE (Certificate in Advanced English) Examination

Was ist das CAE?
Dieses Sprachzertifikat der University of Cambridge ist eine externe Prüfung auf der Niveaustufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) – der internationale Maßstab zur Beurteilung von Sprachkenntnissen.
Diese Prüfung liefert Universitäten und Arbeitgebern den Nachweis über die erforderlichen praktischen Sprachkenntnisse, wie sie in einem anspruchsvollen akademischen und professionellen Umfeld erwartet werden. Mit bestandener Prüfung erhält man als Bestätigung eine lebenslang gültige Qualifikation.

Wer kann teilnehmen?
Empfohlen wird die Prüfung allen Schüler/innen der 11. und 12. Klasse des Gymnasiums mit guten bis sehr guten Englischkenntnissen.

Wann findet die Prüfung statt? Kostenpunkt?
Der Prüfungstermin ist meist an zwei Samstagen im März. Man kann sich nur über die Schule (Frau Brix) bis ca. Mitte Dezember des Vorjahres anmelden. Die Prüfung findet meist an einem Gymnasium in der näheren Umgebung statt. Schüler/innen des Gymnasiums erhalten 25% Nachlass. Somit beträgt die Prüfungsgebühr €140,-. Die Anmeldeunterlagen sind bei Frau Brix erhältlich. Das unterschriebene Anmeldeformular muss persönlich bei Frau Brix abgegeben werden. Die Prüfungsgebühr muss bis zum jeweiligen Stichtag unter Angabe des Namens auf dem Schulkonto eingegangen sein.

Aktuelle Termine findet man unter folgender Internet Adresse: www.sprachzertifikate.info

Wie ist die Prüfung aufgebaut?
Das CAE prüft die vier Sprachfertigkeiten: reading, writing, listening und speaking – außerdem gibt es einen Use of English–Teil, in dem Grammatik- und Wortschatzkenntnisse geprüft werden. Jeder der fünf Prüfungsteile macht 20% der Gesamtnote aus.

  • Teil 1 Reading 75 Minuten
    Überprüfung des Leseverstehens verschiedener Literatur- bzw. Sachtexte

  • Teil 2 Writing 90 Minuten
    In diesem Teil müssen verschiedene Texte verfasst werden (z.B. Artikel, Briefe, Berichte).

  • Teil 3 Use of English 60 Minuten
    Dieser Teil prüft Grammatik und Wortschatz.

  • Teil 4 Listening 40 Minuten
    Überprüfung des Hörverstehens verschiedener Hörtexte (z.B. Vorträge, Reden, Interviews)

  • Teil 5 Speaking 15 Minuten
    In dieser mündlichen Prüfung muss der Prüfling sich in verschiedenen Gesprächssituationen effektiv verständigen können.

Wie kann ich dafür üben?
Unter www.sprachzertifikate.info können alte Prüfungen eingesehen werden.

Am Gymnasium Raubling findet an einem Freitag Nachmittag (im Januar bzw. Februar) ein Workshop statt, bei dem die einzelnen Prüfungsteile durchgegangen werden.

Zum Seitenanfang