Drucken

 Die Jungen Forscher bestehen im Schuljahr 2019/20 aus vier Gruppen:

 

 

Während der Zeit der Schulschließung findet ab Mai
jeweils Donnerstags von 14 bis 15 Uhr ein Video-Diskutierkreis statt.

Informationen erhalten die Teilnehmer der Jungen Forscher über ihren MEBIS-Kurs.
Weitere Interessenten wenden sich ggf. bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



 

 


  Weitere Aktionen dieses Jahres

- Teilnahme am "naboj"-Mathematikwettbewerb
-  Mathematik-Gruppe

 


 Literatur und Links

- "Hochbegabte Kinder, ihre Eltern, ihre Lehrer", J. T. Webb/ E. A. Meckstroth/ S. S. Tolan, 2007
   (in unserer Bibliothek erhältlich)

- „Besondere Begabungen an weiterführenden Schulen finden und fördern“ (2011) - ISB-Handreichung

- Institut für Jugendmanagement

 

Ansprechpartnerin für die Begabtenförderung: Karin Wasserburger (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)