Jobbörse_Nachlese

Was mache ich nach dem Schulabschluss?  Studium? Lehre? Welche Richtung? Eine Entscheidung von großer Tragweite! Der breit gefächerte Berufsinfoabend der vom Elternbeirat des Gymnasiums Raubling am 8.3.2018 organisiert wurde, bot  Schülern ab der 9. Klasse die Möglichkeit in Ausbildungsinhalte der  unterschiedlichsten Branchen hinein zu schnuppern.
Verschiedene Infostände und Vorträge von sehr vielen Einzelreferenten luden zum Kennenlernen diverser Branchen, Firmen und Ausbildungswege ein. Gerne nahmen Unis und Fachhochschulen aus dem In- und Ausland die Einladung wahr, ebenso diversen Fachschulen neben Polizei und Bundeswehr. Eine Reihe von Ausbildungsbetrieben stellten sowohl Lehrberufe wie auch duale Studiengänge vor. Fast 50 Referenten aus Bereichen wie Medizin, Lehramt, Film, Geologie, IT bis zum Ingenieurwesen gaben den Jugendlichen und ihren Eltern in Vorträgen und Gesprächen Einblicke in ihre Berufswelt.  Interessant war dabei, dass nicht nur die traditionellen Studiengänge vorgestellt wurden, sondern auch ungewöhnliche, wie z.B. Medizinphysik oder Fitnesswissenschaft. Besonderes Interesse erweckte der Einblick in die Filmwelt mit den unterschiedlichsten damit verbundenen Berufen. Angenehm war auch dass man die unterschiedlichen Sichten auf ein Studium erleben konnte – vom Medizinprofessor bis zum soeben frischgebackenen Maschinenbauingenieur war alles vertreten. Viele Referenten kommen immer wieder gerne zur Jobbörse des Gymnasiums Raubling, weil eine freundliche entspannte Atmosphäre  über dem lebhaften Treiben liegt. Dafür sorgt nicht nur die hervorragende Organisation durch den engagierten Elternbeirat sondern auch das köstliche ‚Dankeschön-Buffet‘, mit dem sich der Elternbeirat traditionell bei den Referenten und Ausstellern bedankt.
Zum Seitenanfang