Vier Schülerinnen des Oberstufenkurses Französisch waren im April 2018 zur DELF-Prüfung, einem international anerkannten Zertifikat für Französisch als Fremdsprache, angetreten und hatten die Prüfung mit Bravour gemeistert. Da die Diplome vom französischen Bildungsministerium vergeben werden, mussten sich die vier Kandidatinnen eine Weile gedulden, bis sie die Originalzertifikate in Händen halten konnten, doch das Warten hat sich gelohnt und Herr Menacher ließ es sich nicht nehmen, unseren Schülerinnen die lebenslang gültigen Diplome persönlich zu überreichen.

Noch einmal herzlichen Glückwunsch an Noomi Andrich, Sophia Krinninger (nicht auf dem Bild), Alexandra Manta und Helena Sarmiento zu dieser beeindruckenden Leistung!

Delf Diplom

 

Mebis - Lernplattform

 

<<  <  November 2018  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
1718
20232425
  
Zum Seitenanfang