Allgemeines Bild Chemie

 

Chemie ist eine Naturwissenschaft, die sich mit dem Aufbau, den Eigenschaften und der Umwandlung von Stoffen beschäftigt. Die weitreichenden Errungenschaften der Chemie begründen Fortschritt und Wohlstand unserer modernen Gesellschaft. Gute Kenntnisse im Fach Chemie eröffnen spannende Berufsperspektiven, denn nach wie vor stellen chemische Erzeugnisse das drittwichtigste Exportgut Deutschlands dar.

Wählt man den naturwissenschaftlich-technologischen Zweig am Gymnasium Raubling, erhält man ab der 8. Klasse zwei Unterrichtsstunden Chemie, sowie zwei Übungsstunden pro Woche, in denen man den im Unterricht behandelten Stoff noch einmal intensiviert.

Entscheidet man sich jedoch für den sprachlichen Zweig, beginnt der Chemieunterricht erst ab der 9. Klasse.

Nach der 10. Klasse gibt es für jeden die Wahlmöglichkeit, das Fach Chemie weiter zu belegen.